Wichtig:
Etwa 10-14 Tage bei Zimmertemperatur lagern.
Danach kann der Topf in den Keller.

Nach weiteren 4 Wochen ist das Sauerkraut fertig, zum Essen.
Immer Wasser im Wasserrand haben, damit der Topf luftdicht abgeschlossen ist und das Sauerkraut frisch bleibt.
Nach jeder Entnahme wieder die Steine einlegen, damit die Brühe über dem Kraut bleibt.

So können Sie Ihr eigenes Sauerkraut sehr lange genießen, bis der Topf leer ist.
Selbst nach über einem Jahr, haben Sie noch frisches, nahrhaft gesundes Kraut aus dem Gärtopf.

Ausdrucken (PDF)